Eventdetails

Neue MuseumsGesellschaft
Lupe

26. September 2009 - 26. September 2009

Neue MuseumsGesellschaft - AUSVERKAUFT -

„Kennst du das Land, wo keiner lacht?“ Mit viel Selbstironie stimmen Sabine Essinger, Volker Körner und Karin Hagmann die Hymne der Neuen MuseumsGesellschaft an. Wer sich seit 30 Jahren um Aufklärung in schwäbischer Sache bemüht, kennt Land und Leute, die Vorlieben der Schwaben (und Schwäbinnen), weiß, dass Putzen, Streiten und Schwätzen nicht alles, den Landeskindern aber so manches bedeuten, dass Essen und Trinken Leib und Seele zusammenhalten, sowieso. Ein Volk, das zwischen Minderwertigkeitsgefühl („Wir können alles außer Hochdeutsch“) und Größenwahn („Mir send au ebber“) pendelt. Und stolz darauf verweisen kann, dass so mancher berühmte schwäbische Dichter und Denker ein Liebeslied auf seine Tugenden gesungen hat.

Veranstalter: Kulturinitiative Knackpunkt

Veranstaltungsort: Frizhalle