Eventdetails

Hardle und Stups
Lupe

Samstag, 24. September 2016

Hardle und Stups | Schwäbisches Kabarett - AUSVERKAUFT

DIE VERANSTALTUNG IST AUSVERKAUFT
-------------------------------------------------------------
“Wir wollten niemals auseinandergehen”

Nach über 30 Jahren sehen sie sich zufällig wieder. Das Traumpaar der Mittelstufe. Wie ist das, wenn man nach so langer Zeit seine einstige große Liebe wiedertrifft? Rostete sie tatsächlich nicht in den Gewittern des Alltags? Sofort werden Erinnerungen hochgerüttelt, der eigene Marktwert getestet, Altersspuren beim Gegenüber gezählt. Unbeantwortete Fragen tauchen auf, ungefragte Antworten gegeben: Wieso konnte er sich nicht für sie ändern? Weshalb blieb sie für ihn nicht so, wie sie war? Und warum konnte ihr Motto „Wir wollen niemals auseinander gehen“ so wenig halten?

Hardle und Stups sind alte Profis: Stups alias Sabine Essinger oder „Frau Fleischle“, auch bekannt von der NeueMuseumsGesellschaft und aus Funk und Fernsehen, Hardle, kein Geringerer wie Eckhard Grauer, besser aus dem SWR-Fernsehen bekannt als „Leibssle“, zeigen in ihrem neuen Programm, was Hummeln im Bauch bei Mann und Frau um die Fünfzig anstellen können.

Einlass 19.30 Uhr

Veranstalter: Kulturinitiative Knackpunkt

Veranstaltungsort: Frizhalle